Der NETGEAR ProSAFE® 10-Gigabit Stackable Managed Switch M7300 XSM7224S ermöglicht eine flexible Top-of-Rack-Infrastruktur. Alle 24 Ports der 10-Gigabit-SFP+ -Schnittstellen sind Gigabit-/10-Gigabit-fähig und bieten eine Performance mit extrem niedrigen Latenzzeiten über Kabelverbindungen. Vier gemeinsam genutzte 10GBase-T-Schnittstellen erweitern die 10-Gigabit-Konnektivität durch automatische Erkennung an RJ45-Ports. Durch lokales/entferntes Stacking werden zusätzliche Möglichkeiten für die 10-Gigabit-Bereitstellung geschaffen, darunter die verteilte Aggregation (LACP) für virtualisierte Server und Speicher.

L2+ der Enterprise-Klasse

Der M7300 XSM7224S verbindet eine hohe Ausfallsicherheit und Sicherheit der Enterprise-Klasse mit Non-Blocking Performance. Neben einem vollständigen Funktionssatz für die Layer-2-Verwaltung bietet er Layer 2+ (Layer 3 lite – IPv4-Routing) – und das alles zu einem hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Der M7300 XSM7224S kann zusammen mit VLAN-Routing, Voice-Priorisierung und chassis-ähnlichem Stacking als Top-of-Rack-Switch in Rechenzentren implementiert werden - oder in wachsende Netzwerke kleiner und mittelständischer Unternehmen als 10GbE-Aggregation-Switch im Distribution Layer.

L3-Skalierbarkeit

Mit der Upgradelizenz XSM7224L für Layer 3 sind auch die dynamischen IPv4/IPv6-Routingfunktionen des M7300 XSM7224S erhältlich. Der M7300 XSM7224S mit L3-Upgrade ist speziell für Unternehmensnetzwerke und Core-/Aggregation-Layer von SMB-Netzwerken vorgesehen. Er bietet erweiterte Routingprotokolle wie OSPF, VRRP und Multicast für konvergierte Anwendungen.

Einsatz im Rechenzentrum

Der NETGEAR Stackable Managed 10-Gigabit-Switch M7300 XSM7224S ist mit einem austauschbaren modularen Netzteil für die Hauptstromversorgung ausgestattet. Ein zweites internes redundantes Netzteil ist optional erhältlich. Die Verfügbarkeit des Systems wird durch zwei austauschbare Lüftereinsätze verbessert. Diese Einsätze bieten Front-to-Back-Kühlung, die für Kalt-/Warmgänge in Rechenzentren optimal geeignet ist.

Wie alle NETGEAR ProSAFE Managed Switches gibt es für den M7300 XSM7224S die lebenslange NETGEAR ProSAFE-Garantie†, den Lifetime Next-Business-Day-Austauschservice, Lifetime 24x7 TechSuppot via Chat und 90 Tage 24x7 Telefon-Support inkludiert. Weitere Supportleistungen entnehmen Sie bitte dem Support-Datenblatt.

NETGEAR Garantie

  • Für dieses Produkt gilt die eingeschränkte lebenslange Hardware-Garantie NETGEAR ProSAFE®.
  • Austausch von Hardware am nächsten Werktag über die gesamte Produktlebensdauer. Informationen zu Abdeckung, Verfügbarkeit und Bedingungen finden Sie hier.
  • ProSUPPORT – erweiterter technischer Telefon-Support rund um die Uhr für 90 Tage (Ferndiagnose durch unsere technischen Experten für eine schnelle Lösung technischer Probleme). Der ProSUPPORT Garantieschutz kann durch Abschluss eines 1-, 3- oder 5-Jahres-Vertrags verlängert werden.
  • ProSUPPORT – erweiterter technischer Chat-Support rund um die Uhr über die gesamte Produktlebensdauer. (Ferndiagnose durch unsere technischen Experten für eine schnelle Lösung technischer Probleme.)
Modellbezeichnung

M7300-24XF

Produkt-Thumbnail
Support & Tipps
Artikelnummer
  • XSM7224S
Autorisierte Vertriebspartner
RJ45-Ports
  • 4 x 10GBASE-T
SFP-Modul-Slots+ (1000/10G)
  • 24 x SFP+
Power over Ethernet
PoE-Kontingent (Watt)
Redundantes Netzteil
  • Zwei im Betrieb austauschbare Netzteile
Funktionssatz
  • Layer 2+ (statisches Routing)
  • Optionale volle L3-Lizenz
Formfaktor
  • 1U-Rack – Stackable